Am Wochenende feierte die DTM ihren Saisonauftakt in Hockenheim. Mit unserem letzten Neuzugang und Bruno Spengler und Ralf Schumacher fahren zwei Schuberth-Piloten in der DTM. Von Platz 3 aus startend sicherte sich Bruno den 2. Platz . Wir gratulieren Bruno herzlich zum tollen Auftakterfolg und wünschen viel Erfolg für das nächste Rennen in Valencia.

Ralf Schumacher erreichte den 9. Platz.  Sein Helm wurde ebenfalls von Jens Munser designed, der mit dem Ausliefern aller Helme für die verschiedenen Rennserien beschäftigt ist.

Ralf fährt eigentlich zwei unterschiedliche Varianten – eine mit glänzendem Finish und eine mit mattem. In unseren Fotos sieht man die Glanzlack-Variante.

In den kommenden Tagen werden wir alle unsere neuen Helme und Helmdesigns vorstellen – vorbeischauen lohnt sich.

VN:F [1.8.1_1037]
Leser-Bewertung
0.0/5 (0 Bewertungen)