Die Motorsport-Saison 2012 ist inzwischen in ganz Europa gestartet. Gleichzeitig haben wir nach der Markteinführung unseres Rennsporthelms SR1 und ersten Schritten in den Motorradsport unser Engagement im Profi-Rennsport europaweit ausgebaut. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen.

In diesem Jahr freuen wir uns, den erfahrenen Honda-Werkspiloten Arne Tode in der IDM als neuen Testfahrer für Schuberth gewonnen zu haben. Ebenso ist Rico Penzkofer (Team Penz13) als offizieller Testfahrer neu in unserem Team. Auch Rico Penzkofer startet in der IDM und wird zudem das wohl härteste Rennen der Welt, die Isle of Man (25.5. – 8. Juni), bestreiten. Wir freuen uns schon auf die ersten Bilder von diesem 2-Rad-Spektakel.

Arne Tode @ Oschersleben 2012

Stefan Nebel, KTM-Werkspilot und Schuberth-Testfahrer seit 2011 bringt den SR1 erstmals auf amerikanischen Boden uns startet in der höchsten US-amerikanischen Motorradklasse AMA Pro Superbike. Viel Glück, Stefan!

Stefan Nebel @ Infineon Raceway

Besonders freuen wir uns über den Erfolg unseres französischen SR1-Piloten Erwan Nigon, der erstmals mit BMW in der IDM startet und bereits das zweite Rennen auf Podiumsplatz 1 abschließen konnte. Toutes nos félicitations, Erwan!

Erwan Nigon @ Oschersleben 2012

Insgesamt starten europaweit 23 SR1-Piloten u.a. in Frankreich, Italien, Niederlande, Schweden und
Irland.

VN:F [1.8.1_1037]
Leser-Bewertung
0.0/5 (0 Bewertungen)